web913

Author Archives: web913

12. August 2017

Kundengewinnung auf Autopilot

Die Automatisierung und Digitalisierung in der Industrie ist in aller Munde. Man spricht hier gerne von der Industrie 4.0. Der vermehrte Einsatz von Robotern und hochdigitalisierten Automatisierungen sind unverkennbar – aber scheinbar nur auf der Produktionsebene. Wie aber sieht es im Dienstleistungssektor aus? Der Zugang zu Informationen und die Kommunikationsvielfalt sind durch das Internet und den sozialen Medien enorm gestiegen.

Aber trotz der gewaltigen Möglichkeiten, spielt das Thema Automatisierung im Dienstleistungsbereich einer bisher untergeordneten Rolle. Dabei ist hier das Zeit- und Einsparpotenzial erheblich:

Firmen, die Marketing Automation einsetzen, generieren 50 % mehr Leads bei 33 % geringeren Kosten.

Quelle: Forrester Research

Auch produzierende Firmen haben Dienstleistungszentren, wie z.B. Vertrieb, Marketing und Kundenmanagement. Zwar werden vermehrt CRM-Systeme bei der Kundenverwaltung eingesetzt, aber in der Kundengewinnung wird häufig immer noch, wie vor 50 Jahren, „nach dem Telefonhörer gegriffen“. Auch die meisten mittleren und großen Firmen betreiben ein eher klassisches Marketing, dass nach dem Motto „viel bringt viel“ arbeitet. Klassische Werbeanzeigen sehen oft gut und professionell aus, aber der Erfolg ist nicht wirklich messbar, wenig Zielkundenorientiert und vor allen Dingen teuer.

Wäre es nicht ein Traum, wenn die Kunden automatisch zu Ihnen kämen, ohne dabei große und teure Werbekampagnen aufstellen zu müssen?

Genau das ist mit Content-Marketing möglich. Mit Hilfe von Facebook- bzw. Google-Anzeigen und dem Einsatz eines E-Mail-Autoresponders wird die klassische Kundengewinnung auf den Kopf gestellt. Im Content-Marketing nutz man das sog. Magnet-Prinzip. Durch das Erstellen von interessantem und spannendem Content für Ihre Zielgruppe, gewinnen Sie sukzessive Ihr Vertrauen. Dabei geht es grundsätzlich darum Inhalte zu erstellen, die das Problem Ihrer Zielkunden ansprechen und nicht darum etwas sofort zum Verkauf anzubieten.

Im Content-Marketing wird zuerst Vertrauen aufgebaut, bevor etwas zum Verkauf angeboten wird.

Das Herzstück einer Content-Marketing-Kampagne ist der Aufbau einer Kundenliste durch E-Mail-Marketing. Durch das Anbieten einer kostenlosen und hochwertigen Information im Austausch einer E-Mail-Adresse der Interessenten, werden E-Mail-Adressen gesammelt und mit Hilfe eines E-Mail-Autoresponders-Systems zu Listen zusammengestellt. Im Autoresponder können dann entsprechende E-Mail-Serien aufgesetzt werden. Mit einer vordefinierten Abfolge von E-Mails kann das Angebot gezielt an den Interessenten herangeführt werden. Mit dieser Methode bauen Sie eine Kundenliste auf. Das folgende Bild zeigt einen üblichen Verkaufsfunnel (Trichter):

Verkaufsfunnel

Ist so eine Kampagne einmal aufgesetzt und angepasst, läuft der Kundengewinnungsprozess automatisch, rund um die Uhr.

Zusammengefasst: Welche Vorteile bietet das Content-Marketing auch für Sie als Klein- oder Mittelständler und warum Sie darauf nicht verzichten können?

  1. Online-Marketing und speziell E-Mail-Marketing ist zurzeit die effektivste Methode zur Kundengewinnung.
  2. Durch die Implementierung eines automatischen Kundengewinnungssystems sparen Sie enorm viel Zeit.
  3. Durch Content-Marketing positionieren Sie sich als Experte und schaffen schon im Vorfeld viel Vertrauen.
  4. Mit Anzeigen bei Facebook, Google und Co. können Sie gezielt Ihre Zielgruppe ansprechen und dabei die Werbeausgaben minimieren. Außerdem können Sie verschiedene Werbekampagnen sehr kostengünstig gegeneinander testen.
  5. Sie müssen nicht den Kunden hinterherlaufen, sondern sie kommen zu Ihnen. Sie können dann Ihre besten Kunden aussuchen. Mehr Kunden und bessere Kunden bedeuten weniger Stress und mehr Umsatz.
  6. Ein wesentlicher Vorteil von Werbekampagnen durch Facebook, Google und Co. ist die Messbarkeit des Werbeerfolgs. Kosten entstehen erst dann, wenn ein Interessent auf die Anzeige klickt – und jeder Klick wird entsprechend registriert und ausgewertet.
  7. In einem zunehmend saturierten Markt ist es äußerst schwierig für die Marktteilnehmer sich von der Konkurrenz abzuheben, und diese können sich in der Regel nur durch ruinöse Preiskämpfe behaupten. Durch Content-Marketing kann man sich von der breiten Masse abheben und sich viel schneller über vertrauensbildende Maßnahmen positionieren.

Verlieren Sie keine Zeit und fangen Sie schon heute an Ihr automatisiertes Kundengewinnungssystem für sich und Ihr Unternehmen zu nutzen.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen das neue Buch „NEUKUNDEN-LAWINE“ von Jakob Hager ans Herz legen. Dieses Werk bietet einen hervorragenden Einstieg in das Thema Neukundengewinnung über das Internet. Hier erklärt Herr Hager sehr praxisnah, strukturiert und mit vielen nützlichen Tipps, wie Sie mit Hilfe der Techniken des Online-Marketings neue Kunden automatisch und stressfrei gewinnen können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie weitere Fragen, dann rufen Sie uns an oder tragen Sie sich in unserem Newsletter ein. Wir helfen und informieren Sie gerne und wünschen Ihnen viel Erfolg mit der NEUKUNDENGEWINNUNG 4.0.

Ihr
Christian Behrens